„Klassenfahrt“ bei Mark

Alle Bilder wurden kleiner skaliert. Falls Interesse besteht, Fotos auszudrucken oder als Hintergrundbild zu verwenden, kann ich gerne die Originalbilder in voller Auflösung (3888 x 2592 Pixel) per E-Mail zuschicken. Auch ist es möglich, jedes Bild in Farbe oder Monochrom zu bekommen. (Also auch die s/w-Bilder in Farbe).

Reinigung des Außenfilters

Vorwort: Die beste Filterung beginnt schon im Becken selber, nämlich mit dem entsprechenden Besatz. Wer kann, sollte immer Zwerggarnelen halten, um organische Abfälle schon vor dem Filter zu zersetzen bzw. zu zerkleinern. Wenig Futter bedeutet auch weniger Material, was in den Filter gelangen kann. Ich beziehe mich in diesem Artikel grundsätzlich auf den Außenfilter EHEIM Read more about Reinigung des Außenfilters[…]

Söll Organix: Kelp Tabs

In der Hoffnung, im Bereich des Bodenfutters Konkurrenz-Produkte weitestgehend vom Speiseplan meiner Aquarium-Bewohner zu verdrängen, nahm ich diese Boden-Tabletten mit nach Hause. L-270, Otocinclus, Gyrinocheilus und Zwerg-Garnelen nehmen sie leider nur dann an, wenn ihnen danach ist. Es kam schon vor, das eine Tablette 2 Tage im Becken lag. Also sind die Kelp Tabs nur Read more about Söll Organix: Kelp Tabs[…]

Sera: sera vipagran

Dieses Produkt verwende ich als Ergänzung der 50/50-Mischung mit Söll Super Colour Pellets. So habe ich ein Granulat-Futter welches sowohl erst einige Zeit oben schwimmt, als auch teilweise direkt zu Boden sinkt. Ein langschwimmendes Soft-Granulat der Konkurrenz ist mir nicht bekannt. Fazit: Als Ergänzung zur täglichen Fütterung gut geeignet, wird von fast allen Bewohnern gerne Read more about Sera: sera vipagran[…]

Sera: sera viformo

Da sich diese Tablette von Welsen und Schmerlen schnell abraspeln lässt, nippende Fische aber auch ihren Anteil abkriegen, lässt sich diese Tablette quasi immer einsetzen. Deswegen ist sie auch täglich mit auf dem Speiseplan. Fazit: Aus meinem Tabletten-Menu nicht wegzudenken.